Vom Rolli, der mich zur Verzweiflung brachte

Für das Nähcamp in Neuharlingersiel im Januar hatte ich mir einiges vorgenommen. Alle Teile, die ich nähen wollte, habe ich vorher zu Hause zugeschnitten und farbig sortiert. Mein Plan lief auch sehr gut. Bis Samstagabend, kurz nach dem Abendessen, hatte ich bis auf einen Pulli schon alles genäht. Dieser Pulli war ein einfacher Rollkragenpulli von… Weiterlesen Vom Rolli, der mich zur Verzweiflung brachte

Frau Polly aus Modal-Sweat…

…oder: Was dabei rauskommt, wenn man Fotos im Beisein von drei Kindergartenkindern macht, die auf Kuchen warten. Nicht viel nämlich 🙂 Eines der Kinder hatte immer entweder seine/ihre Hände im Bild oder versuchte die Fotografin zu erklimmen oder brauchte dringend eine Antwort oder … oder … oder …. Wir beiden Großen hatten zwar trotzdem Spaß,… Weiterlesen Frau Polly aus Modal-Sweat…

Zaza – ein Kauf auf den zweiten Blick

Wir hatten am Wochenende tatsächlich schon unseren (Kamin-)Ofen an. Das hat sich die Tochter gewünscht, weil doch Herbst wäre. Da stört es wohl kaum, wenn ich nach dem ersten Herbstkleid in der letzten Woche heute gleich mit dem nächsten um die Ecke komme: Frau Fannie von Fritzi&Schnittreif Ein grade geschnittenes, schlichtes Kleid, das je nach… Weiterlesen Zaza – ein Kauf auf den zweiten Blick

Kuscheliger Trainingsanzug

Die Tochter liebt Sweatjacken und da ich mich mal ein Stück aus meiner Näh-Komfortzone herauswagen wollte, habe ich mich an die „Jacke“ von Klimperklein gewagt. Den Schnitt habe ich schon auf einigen Blogs gesehen und die schönen Details, wie der Kinnschutz und die Belege, haben mich motiviert: das wollte ich auch! Im E-Book ist alles Schritt… Weiterlesen Kuscheliger Trainingsanzug