Weiß… Sommer-FrauJette

„Weiß“ ist ja eigentlich nicht so meine Farbe…

 

Frau Jette (7)

Ich habe ein Stück weißen Jersey, den ich ganz zu Beginn meiner Nähzeit mal gekauft habe und damals nur ein kleines Stück davon verwendet habe. Immer wenn ich den Stoff in den Händen halte, will ich ihn gerne verarbeiten, aber mir fällt einfach kein gutes Projekt für ihn ein. Als ich das Farb-Thema von „12 Colours of Handmade Fashion“ für diesen Monat bei Selmin von Tweed&Greet gelesen habe, musste ich genau an dieses Stückchen weißen Jersey denken. Mein erster Gedanke war: lieber einen Monat aussetzen (so wie bei der Farbe „beige“…).

Frau Jette (4)

Zum Glück zeigt Selmin aber in ihrem Beiträgen immer ganz viele Bilder zur aktuellen Farbe. Da war doch so viel Schönes und Sommerliches dabei, dass ich mich doch an das Thema heranwagen wollte. Allerdings steht mir aufgrund meiner sehr hellen Haut wirklich kein uni-weiß. In der Facebook-Gruppe „Stoff Kamera Liebe“ von Susann Caplan habe ich dann den tollen, sommerlichen Jersey entdeckt und damit stand der (Näh-)Plan!

Als Schnitt habe ich mir FrauJette von „Hedi näht“ ausgesucht. Da der Schnitt eigentlich für Webware konzipiert ist, habe ich eine Größe kleiner genäht. Außerdem habe ich das Oberteil um 10cm gekürzt und das Rockteil entsprechend verlängert. Da der lockere Sitz mit dann die Taille „geklaut“ hat (ja, da hätte man auch eher dran kommen können…), habe ich FrauJette an beiden Seiten noch 2cm enger gemacht. Die Ärmel sind auch, der Jahreszeit angepasst, auf 3/4 Länge gekürzt. Und da der Stoff etwas knapp war, hat mein Kleid einen Rollsaum, der mir überraschender Weise wirklich gut gefällt.

Frau Jette (3)

Den Beleg am Ausschnitt habe ich noch einmal abgesteppt, damit ich nicht dauernd daran denken muss, ob er vielleicht doch wieder aus dem Ausschnitt rausguckt.

Frau Jette (2)

Frau Jette (1)

Ich freue mich über mein Sommerkleid, das ohne die Aktion „12 Colours of Handmade Fashion“ nie entstanden wäre. Es lohnt sich ja doch, die (Näh-)Komfortzone mal zu verlassen, ne?

Einen schönen, sonnigen Samstag und liebe Grüße,

Katrin

Advertisements

13 Kommentare zu „Weiß… Sommer-FrauJette

    1. Vielen Dank. Als der Stoff hier ankam, war ich mir nicht so sicher (auch weil mein Mann ihn als Oma-Stoff bezeichnet hat), aber vernäht finde ich es super 😀 und der Mann jetzt auch 👍🏼

      Gefällt mir

  1. Wow. Sehr schön; bei Weiß hatte ich meine Probleme – weil: rein weiße Kleidung, die auch noch selbstgenäht sein soll, habe ich nicht. Aber heute bin ich in einem Stuttgarter Stoffgeschäft fündig geworden.

    Zu dem Kleid fällt mir noch ein: Das Rot ist sehr dominant, im positiven Sinn. Sollte Selmin einmal Rot ziehen, würde es auch dort gut dazu passen.

    LG
    Urlrike

    Gefällt 1 Person

      1. Als nächstes steht eine ärmellose Bluse aus einer etwas älteren Burda auf dem Plan – nach meiner Heimkehr von dem Nähbloggerinnentreffen in Stuttgart ließ der Stapel Hefte im Keller mir keine Ruhe, und ich bin doch tatsächlich fündig geworden.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s